Der Sicherheitskompass soll Ihnen helfen, die zehn häufigsten Sicherheitsrisiken zu erkennen und zu verringern. Aktuelle Hard- und Softwarekomponenten werden häufig nur mit geringen oder mittelmäßig voreingestellten Sicherheitsstandards ausgeliefert. Dies gilt ebenso für Betriebssysteme wie für Komponenten drahtloser Netzwerke. Als Anwender dieser Hard- und Software sollten Sie die eingesetzten Komponenten, ihre Vorzüge und ihre Risiken kennen. Machen Sie sich mit ihnen vertraut und halten Sie sich auf dem Laufenden.

Herausgeber: Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes Zentrale

Geschäftsstelle Taubenheimstr. 85 70372 Stuttgart

Telefon: 0711/5401-2062

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!<;/p>

Webseite: http://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/gefahren-im-internet/sicherheitskompass.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok